Posts in tag

bodenbearbeitung


Starre Kurzscheibeneggen mit 3, 3.5 und 4 m Arbeitsbreite Die kurze Bauart ist ein wesentliches Markenzeichen der PÖTTINGER Kurzscheibeneggen. Mit der TERRADISC haben Sie die Wahl zwischen Arbeitstiefen von 3 bis 12 cm. Die versetzte Anordnung der aggressiv gestellten Arbeitswerkzeuge sorgt für ein gut durchmischtes Boden-Stroh-Gemenge. So sorgen Sie für die optimale Bearbeitung Ihres Bodens. …

Mit SYNKRO und TERRADISC exakt und effizient arbeiten Bei geringen Regenmengen bedarf es einer konsequenten und sauberen Stoppelbearbeitung. Jeder Landwirt ist dabei angehalten, den Stoppelsturz rasch nach der Ente durchzuführen. Damit wird kostbares Wasser gespart, das notwendig für das Auflaufen von Unkraut und Ausfallgetreide ist. Eine flache Einmischung der Ausfallsamen (Getreide, Raps und Unkraut) in …

Pöttinger Lion

Betreffend der Aussaatsituation gleicht kein Jahr dem anderen. Die Natur hat jährlich eine Überraschung für den Landwirt bereit: Einmal ist es trocken mit sehr viel Feinderde in den ersten 5 cm des Bodens. Ein anderes Mal ist es trocken und grobschollig oder feucht. Daher ist es notwendig, die Kreiselegge an die vorhandenen Gegebenheiten anzupassen. Noch …

Valtra-Teamwork

Transport und Ausbringen von Gülle so wie Bodenbearbeitung in den Baumbergen mit Valtra Traktoren. Gülleausbringung durch den Lohnunternehmer Fehmer Agrarservice aus Billerbeck mit einem Valtra S374 und dem Meyer-Lohne Rekordia Fass. Wir bedankten uns für die freundlichen Unterstützung durch Fehmer Agrarservice und seinem Fahrer sowie Wiesmann und Thesing.

Poettinger-fertigung

Unterschiedliche Verfahren – für die besten Teile Was macht die Ersatz- und Verschleißteile von PÖTTINGER so einzigartig? Wir berichten über die unterschiedlichen Beschichtungsverfahren, die für hohe Belastungsfähigkeit und Standzeit sorgen. Aufkohlen ist ein Verfahren aus der Wärmebehandlung von Stahl. Dabei wird der Stahl auf eine Temperatur von ca. 960 Grad Celsius gebracht und die Randschicht …

Bodenbearbeitung

Der Schlepper: Valtra T214 Direct Technische Daten Valtra T214 Direct Zylinderzahl 6 Hubraum 7,4 Liter Max. Leistung 158 kW /215 PS bei 1900 U/min Max. Leistung mit Boost 169 kW / 230 PS bei 1900 U/min Max. Drehmoment    870 Nm bei 1500 U/min Max. Drehmoment mit Boost    910 Nm bei 1500 U/min Max. Hubkraft an …

Valtra Pöttinger

Das Pöttinger-Ackerbaukonzept orientiert sich am Prinzip der nachhaltigen Bodenbewirtschaftung. Damit der Erfolg von morgen garantiert ist. [one_half] [/one_half][one_half_last] [/one_half_last][one_half] [/one_half][one_half_last] [/one_half_last][one_half] [/one_half][one_half_last] [/one_half_last]

Terradisc 4001

Die technischen Daten: Arbeitsbreite 4 m Scheibenanzahl 32 Stk. Scheibendurchmesser 58 cm Strichabstand 12,5 cm Balkenabstand 90 cm Rahmenhöhe 75 cm Kraftbedarf 135 PS Die Serienausstattung: Anbau Heck 3-Punkt Anbauvariante Unterlenker – Anbaulaschen Anbaukategorie Kat. II / Weite 2 Arbeitstiefe 3 – 12 cm Arbeitstiefeneinstellung hydraulische Tiefenvorwahl Hohlscheibenlagerung 2-reihige Schrägkugellager mit 6-fach Kassettendichtung Hydraulikanschluss 1 …