Pöttinger TOP 612 C Doppel-Mittenschwader


Pöttinger TOP 612 C

Neumaschine in unserer Ausstellung

Die Vorteile des Pöttinger Mittenschwader sind die gleichmäßige und luftige Schwadablage. Unsere Mittenschwader garantieren den perfekt abgestimmten Schwad für Ihre nachfolgende Maschine in der Erntekette.

Für saubere Arbeit auf ebenen Flächen bei normalen Geschwindigkeiten ist der TOP 612 C serienmäßig mit einem Dreirad–Fahrwerk ausgerüstet. Optional haben Sie die Möglichkeit, Ihren Schwader mit Fünfrad–Fahrwerk inklusive Tandemachsen auszustatten. Wählen Sie dazu das optionale MULTITAST Rad und Ihnen ist beste Bodenanpassung in jedem Gelände bei absolut ruhigem Lauf sicher. Die 10/75–15,3 AS Bereifung macht diesen Schwader zusätzlich im steilen Gelände äußerst hangstabil.

Arbeitsbreite 5,9 m
Arbeitsbreitenverstellung feste Breite
Schwadbreite 1
Kreiseldurchmesser 2,8 m
Transportbreite 2,55 /
Transporthöhe 3,52 m
Transportlänge 5,15 m
Abstellhöhe mit montierten Zinkenarmen 3,52 m
Abstellhöhe mit demontierten Zinkenarmen * 2,92 m
Zinkenarme pro Kreisel 11 Stk.
Abnehmbare Zinkenarme pro Kreisel 11
Zinken pro Zinkenarm 4 Stk.
Kreiseleinheit TOPTECH PLUS
Gewicht 1470 kg
Anbau Gezogen
Bereifung Fahrwerk 260/70-15,3
Schwadablage in Fahrtrichtung Mitte
Höhenverstellung Kurbel
Achse 3-Radfahrwerk
Kreiselbereifung (Serie) 16 x 6,5-8
Tasträder innenliegendes Tastrad
Weitwinkelgelenkwelle einseitiger Weitwinkel

* bei TOP 662: 3,60 m ohne Schwadtuch

Anbau Gezogen, Heck Dreipunkt
Anbauvariante Unterlenker – Anbauwippe
Anbaukategorie Kat. II / 2
Gelenkwelle Weitwinkelgelenkwelle mit Sternratsche und Freilauf
Gelenkwellenprofil 1 3/8″ 6-teilig
Hydraulikanschluss 1 x einfachwirkend für die Aushebung
Elektrikanschluss 1 x 7-poliger Licht-Stecker für Warntafeln mit Beleuchtung
Sonstige, serienmäßige Ausstattung Betriebsanleitung, Ersatzteilliste

Preis auf Anfrage