Valtra hat die A-Serie neu überarbeitet

und bietet die HiTech Wendeschaltung zusammen mit weiteren Verbesserungen an.

valtra_A-SerieDie neuen A-Modelle

Max. Leistung kW(hp) /Nm
A83 HiTech: 65 (88) /325
A93 HiTech: 75 (101) /370

Die drei weiteren Modelle A72, A82 und A92 werden weiterhin als Classic angeboten.

Mehr Stabilität durch langen Radstand

  • Robuste Bauweise
  • Heavy-Duty-Vorderachse, hervorragend für Frontlader geeignet
  • Große Bodenfreiheit und glatter Unterboden
  • Optimale Gewichtsverteilung

 

Die bestes Wendegetriebe am Markt

 

wendeschaltung

Aus den N- und T-Serie sind die HiTech`s bereits bekannte Ausstattungs Varianten.
Die Wendeschaltung reagiert weich und schnell, für eine verbesserte Produktivität vor Allem bei Frontladerarbeiten.

  • Integrierte Feststellbremse
  • AutoControl serienmäßig
  • Sehr einfach zu fahren
  • Geschwindigkeitstempomat
  • Drehzahltempomat

Durch die integrierte Handbremse wird Komfort auf eine völlig neue Ebene gehoben – eine Lösung die selbst bei größeren Traktoren nur selten angeboten wird.

 

Einfache Automatikfunktionen

 

 

HiTech-Kabine-A-Serie HiTech Traktoren besitzen selbstverständlich eine elektrohydraulisch betätigte Zapfwelle mit zwei Geschwindigkeiten. Die Mehrscheibenkupplung wird mühelos durch das hängende Kupplungspedal bedient, während die Hydraulik ein sanftes Öffnen der Kupplung gewährleistet. Die externe Zapfwellenbedienung am Kotflügel ist optional erhältlich.Heckbedienung
Das von größeren Valtra Modellen bekannte Autocontrol-Hubwerk ist Standard bei den A-Serie HiTech-Modellen. Die Autotraction-Funktion bietet eine ideale Arbeiterleichterung bei Einsätzen mit häufigem Anhalten und Anfahren.
Die Vorteile eines elektronischen Krafthebers werden bei der Befestigung von Anbaugeräten im Heck offensichtlich. Schalter für die Bedienung des Hubwerks befinden sich an beiden hinteren Kotflügeln.

 

valtra-frontladerBei den HiTech-Modellen der A-Serie gehört die elektronische Hubwerksregelung Autocontrol zur Serienausstattung. Die ideal zum Pflügen geeignete Krafthebergeometrie und der große Hubbereich sind erhalten geblieben, und dank der elektronischen Steuerung ist der Kraftheber noch einfacher zu bedienen.
Die Kotflügelschalter zum Heben und Senken sind für jeden Fahrer eine Erleichterung und erhöhen die Sicherheit beim Ankuppeln von Arbeitsgeräten. Die HiTech-Modelle haben in der Grundausstattung eine elektrohydraulisch geschaltete Zweifachzapfwelle. Die Lamellenkupplung lässt sich bequem per Schalter bedienen und kuppelt sanft ein und aus. Auf Wunsch können Sie die Zapfwelle auch über Schalter an den hinteren Kotflügeln bedienen. Bei Bedarf kann der Zapfwellenstummel zwischen 6er und 21er Verzahnung getauscht werden. Mit dem elektronischen Motormanagement können Sie jetzt auch einen Tempomaten bestellen.
valtra_A-Serie-Frontlader